Basis-Lehrgang «Zertifizierter Sicherheitsangestellter / Zertifizierte Sicherheitsangestellte»


Zielgruppe
Der Lehrgang richtet sich an Personen,
welche sich für die Tätigkeit in der Sichherheitsdienstleistungsbranche qualifizieren wollen, und/oder an Sicherheitsangestellte, die an der eigdgenössischen Berufsprüfung «Sicherheitsfachmann/-frau Bewachung» und «Sicherheitsfachmann/-frau Personenschutz» teilnehmen wollen.
Der Lehrgang ist auch für Ladendetektive/innen geeignet.


Ziele
Die Absolvent/innen verfügen über die elementaren Handlungskompetenzen, mittels welcher sie in der Lage sind, alltägliche Aufgaben von Sicherheitsdiensten wahrzunehmen, generell kundenorientiert und deeskalierend zu handeln sowie in Not- und Gefahrenlagen richtig und rechtlich korrekt vorzugehen.
BLG_ZSiA

Abschluss
Personen, welche den Lehrgang erfolgreich absolvieren, erhalten ein Zertifikat.
Der Lehrgang ist Bestandteil der Vorbereitungs-Lehrgänge auf die
Berufsprüfungen «Sicherheitsfachmann/-frau Bewachung» und «Sicherheitsfachmann/-frau Personenschutz» mit eidg. Fachausweis sowie der Diplom-Lehrgänge «Fachmann/-frau Objektschutz» und «Fachmann/-frau Sicherheitsassistenz».

Dauer
10 Tage (3 Module à 3 Tage, + Prüfung)

Ausbildungsteam
Das Ausbildungteam setzt sich aus qualifizierten Ausbildern mit langjähriger Erfahrung im Sicherheitsbereich zusammen. 


Kosten
Die Teilnahmekosten betragen pro Person CHF 2000.--
Nicht enthalten sind allfällige Unterkunfts- und Verpflegungskosten.

Spezielle Konditionen für firmeninterne bzw. kundenspezifische Kurse.
 

Lehrgangsteilnehmer/innen erhalten 50% der Teilnahmekosten vom Bund zurück erstattet, sofern sie später eine eidg. Berufsprüfung für Sicherheitsfachmann/-frau Bewachung, Anlässe oder Personenschutz absolvieren. Informationen zur Subventionierung finden sich auf der Website des SBFI

Start:
Lehrgang in der Nordwestschweiz
BLG ZSiA 21-01-BL: 18.08.20 - jetzt anmelden

Neu: Lehrgang in der Ostschweiz

BLG ZSiA 21-01-SG: 01.09.20 - jetzt anmelden


Kursausschreibung BLG ZSiA 21-01-BL
Kursausschreibung BLG ZSiA 21-01-SG
Anmeldeformular
AGB